Tangos, südamerikanische Musik, Literatur, Fussball und nützliche Tipps, um sich in der klebrigen Masse, die sich Welt nennt, einen Weg zu bahnen. Jeden Freitag von 19h bis 20h auf Radio RaBe, das berner Kulturradio auf 95,6 MHz. Weitere Infos und auch livestream auf www.rabe.ch

.

.

.

Bienvenidos a nuestro blog! Willkommen auf unserem Blog!
Ihr werdet hier zB Fotos, archivierte Radio-Programme, Berichte, Links...finden.
Musikwünsche, Ideen, Anregungen, Kritik, schlichte Grüsse und mehr:
elgatocalculista@rabe.ch

Werde Supporter von El Gato Calculista (30.- im Jahr)
Oder werde Mitglied von Radio Bern!..mehr..


Freitag, 5. April 2013

9

El Gato Calculista wird 9!!!
¡¡¡El Gato Calculista cumple 9 años!!!


Die sprichwörtlichen 7 Leben der Katze hat El Gato Calculista bereits überlebt. Und dem weisen Gardel zufolge sind ja 20 Jahre nix - veinte años no es nada - also werden uns die 9 Frühlinge auf dem Buckel nicht weiter erschüttern.
Oder doch?
9 ist ja so eine Zahl...die Verflixte, die immer wieder auf sich selbst Zurückspiegelnde, die trotz allen Multiplikationen, Divisionen und Querschnittssummen immer wieder zur 9 wird. Ausserdem: Die 9. Symphonie ist immer die letzte - die grossen Musiker konnten die zehnte, wenn sie sich denn an sie heranwagten, nie vollenden. Und: Im anglophonen und spanischsprachigen Raum sind die 7 Leben der Katze sprichwörtliche 9 - you know that a cat has nine lives.

 Was geschieht also nach diesem 9. Jahr, nach dem 9. Geburtstag von El Gato Calculista?
Schaltet sich ein Selbstzerstörungsmechanismus ein...? Fallen die Mikrophone aus allen Ständern...? Fliegen uns die Platten um die Ohren...? Oder sind wir im 9. statt im 7. Himmel...?
Wir wissen es nicht, wir sind schon alt.

Was wir wissen ist, dass wir uns vor dem runden 10. Geburtstag in die Welt der Fantasie entführen lassen wollen...
...mit euch!!!
***
Wir möchten den 9. Geburtstag gemeinsam mit euch am Freitag, dem 26. April, von 19 bis 20h live im RaBe-Wohnzimmer feiern (bzw vorfeiern, denn eigentlich sollten wir die Kerzen am 7. Mai ausblasen).
Wie? Mit einem musikalischen Geschichtenabend!




Argentinische Geschichten. Geschichten der indianischen Urbevölkerung, der weissen Einwanderer und der afrikanischen Sklaven. Indianische Mythen und christliche Legenden. Geschichten der Viehtreiber in der Pampa und im Chaco, der Fischer am Meer und der Sammler in den Anden.
Ein erfrischendes, kunterbuntes Programm mit
Paul Strahm (Erzähler)
Caroline Fahrni (Geige)
Fabian Cardozo (Gitarre und Gesang)

Wo? RaBe, Randweg 21, 3013 Bern
Wann? Fr, 26.4., 19-20h
Anmeldungen: elgatocalculista@rabe.ch (um Essensrationen und Getränkemenge abschätzen zu können)
Kollekte