Tangos, südamerikanische Musik, Literatur, Fussball und nützliche Tipps, um sich in der klebrigen Masse, die sich Welt nennt, einen Weg zu bahnen. Jeden Freitag von 19h bis 20h auf Radio RaBe, das berner Kulturradio auf 95,6 MHz. Weitere Infos und auch livestream auf www.rabe.ch

.

.

.

Bienvenidos a nuestro blog! Willkommen auf unserem Blog!
Ihr werdet hier zB Fotos, archivierte Radio-Programme, Berichte, Links...finden.
Musikwünsche, Ideen, Anregungen, Kritik, schlichte Grüsse und mehr:
elgatocalculista@rabe.ch

Werde Supporter von El Gato Calculista (30.- im Jahr)
Oder werde Mitglied von Radio Bern!..mehr..


Mittwoch, 5. August 2009

El Gato Calculista - Live Studio Sessions

Freitag 4.09 : Ravintola (Peter Sarbach, Bandoneón)

Freitag 23.10 : Bandoneonduo Roland Senft - Peter Gneist

Freitag 6.11 : Michael Zisman

Wer regelmässig in die Lieblingstangosendung der RaBe-Hörer, der Kulturfreaks, der Herzbluttangierenden, der Musikliebhaber, der Spanischlernenden, der Aareflaneure, der Berner, der Argentinier, der Uruguayer, der Galicier, der Secondos … (ich hör’ schon auf) reinhört, hat’s bereits mitgekriegt: El Gato Calculista wird glatte 5 Jahre alt:-)
Eigentlich hat der Kater bereits alle Kerzen ausgeblasen, aber feiern konnte er noch nicht so richtig, also müssen noch nachträglich die Korken knallen. Und zwar heftig.


Erster Korken:

Super Velofahrer, über Stock und Stein fahrender Musiker, der sein Herz „Frümettige“ geschenkt hat. Jajaja, ihr ahnt es bereits, Trommelwirbel für… RAVINTOLA (alias Peter Sarbach)! Am Freitag, 4. September (das ist schon bald!!!), wird in unserem SuperRaBeStudio während der Sendungszeit der Live-Musik gefrönt. SarbachRavintola wird am Bandoneón unsere Hörer nicht bloss durch den Äther verwöhnen, nein, jeder, der dieses Konzert auf keinen Fall verpassen will, kann im Studio LIVE dabei sein. 19 – 20 Uhr, Superkonzert, wer vorher kommt, wird durch das Rabennest geführt, wer danach bleibt, kann sich noch verpflegen. Anmeldungen an elgatocalculista@rabe.ch.


Aber halt. Das ist ja noch nicht alles! Nein. Es knallt noch ein


Zweiter Korken:

Und zwar gleich im Doppelpack, denn die Verbindung dieser zwei gestandenen Musiker wird zu einem Erlebnis der besonderen Art… Das BANDONEONDUO ROLAND SENFT - PETER GNEIST wird am 23. Oktober am selben Ort, um dieselbe Zeit, unter den gleichen Bedingungen aufspielen! Auch hier bitte frühzeitige Anmeldung nicht vergessen! Übrigens geht der gesamte Erlös dieser Konzerte in die ziemlich angeschlagene RaBe-Kasse, die wir nach schlimmer Hungersnot wieder etwas aufpäppeln wollen. Schliesslich erlaubt uns dieses kleine Stück Utopie, die ganze Berner Tangoszene zu unterstützen, einen Raum für Tango-Musik zu schaffen und Teil einer Kultur- und Gemeinschaftsbewegung zu sein. Und weil es jetzt gerade kriselt, engagieren sich all diese bedeutenden Bandoneonisten für uns, damit ihr weiterhin was vom Tango durch den Äther haben könnt. Danke also für eure Unterstützung!!!


Und wie könnten wir besser danken, als mit einem


Dritten Korken???!!!

Ja, denn aller guten Dinge sind DREI und bei 5 Jahren will ja sehr gut gefeiert werden. Das dritte Live-Konzert in unserem Radio, am 6. November (Anmeldungen!!!), wird von einem argentinischen Berner Bandoneonisten, einem jungen Experimentierfreudigen, einer El-Gato-Calculista-Live-Konzert-Jungfrau, einem Intensiven bestritten. MICHAEL ZISMAN!


Huch, nach so vielem Korkengeknalle wird einem beinahe schwindlig… Also CHEERS, und auf bald!


Un abrazo tanguero,
Ángel, Jaz, Martín


Eintritt pro Konzert: 20 CHF

5 CHF Ermässigung für alle Wiederholungstäter! Behaltet also den alten Eintritt.
(Übrigens, schon DAVON
gehört??? Unsere Sendung kann supported werden!!!)